Großer Erfolg bei der Internationalen JuniorScienceOlympiade!

DruckversionSend by email

 

 


Internationale JuniorScienceOlympiade 2019

  "Wer findet das Gelbe vom Ei?"

Malkhado Osman und Johannes Rheinheimer (beide Klasse 6c) sowie Diana Patcas (Klasse 9d) und Ekin Kara (MSS 11) haben erfolgreich an der 1. Runde des deutschen Auswahlverfahrens der internationalen JuniorScienceOlympiade teilgenommen. Sie untersuchten dabei Eier, experimentierten und lösten theoretische Aufgaben.

Rund 1000 Schülerinnen und Schülern aus der gesamten Bundesrepublik kommen bei diesem Wettbewerb in die 2. Runde: Diana Patcas und Ekin Kara gehörten dazu!

Die beiden durften am 45 minütigen IJSOQuiz teilnehmen und mussten ziemlich knifflige Fragen aus den Naturwissenschaften beantworten. Dabei waren die beiden so erfolgreich, dass sie sich sogar für die nun kommende 3. Runde des internationalen Wettbewerbs qualifizierten! Sie gehören nun zu den 332 Schülerinnen und Schülern der gesamten Bundesrepublik, für die die diesjährige JuniorScienceOlympiade noch weiter geht.

IJSO 2019 3. Runde Diana Patcas IJSO 2019 3. Runde Ekin Kara

Herzlichen Glückwunsch zu diesem großen Erfolg!
Wir drücken für die weiteren Auswahlrunden ganz fest die Daumen.
Toi, toi, toi!