Beziehungsweise– Beziehungswaise? Nachlese zum Schuljahresanfangsgottesdienst

DruckversionSend by email

Beziehungsweise – Beziehungswaise? Mit einem stimmungsvollen Gottesdienst zum Thema „Beziehung“ haben viele Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen am Freitagmorgen in einer vollen Aula das neue Schuljahr begonnen. Aus Beziehungen wächst das Leben, Beziehungen tragen uns im Leben – in diesem Wissen wurden auch die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen begrüßt und vorgestellt. Die Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Kath. Religion 13 von Herrn Ziegler, die den Gottesdienst vorbereitet haben, überreichtem allen neuen 5. Klässlern ein Puzzle-Teil in den Farben des Regenbogens als Symbol für den Beziehungs-Bund zwischen Gott, den Menschen und der Schöpfung. Für die tolle musikalische Gestaltung sorgten Herr Altvater, Herr Jourdan, Frau Ternes, Lara Nau, Immanuel Thomas, Laurens van Houte und die Schülerinnen und Schüler des Vocalensembles von Frau Ternes. Allen, die bei der Vorbereitung und Gestaltung des schönen Gottesdienstes mitgewirkt haben (z.B. Technik-Team) sei ganz herzlich gedankt.

Klaus Ziegler