Profil

DruckversionSend by email

Das altsprachliche Theodor-Heuss-Gymnasium bietet die größtmögliche Bandbreite schulischer Bildung: es trägt in gleicher Weise sowohl alt- und neusprachlicher als auch mathematischer, naturwissenschaftlicher sowie informationstechnischer Bildung Rechnung und ergänzt das Angebot durch verschiedene fachbezogene und pädagogische Programme.

1. Fremdsprachen

Alle SchülerInnen lernen am Theodor-Heuss-Gymnasium mindestens drei Fremdsprachen:

Ab Klassenstufe 5: Latein

Ab Klassenstufe 6: Latein und Englisch

Ab Klassenstufe 8: Latein, Englisch und Französisch oder Altgriechisch

Für SchülerInnen, die Altgriechisch als dritte Fremdsprache lernen, wird Französisch ab Klassenstufe 8 in Form einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft angeboten.

Mit erfolgreichem Abschluss der Klassenstufe 10 und ausreichenden Kenntnissen im Fach Latein erwerben die SchülerInnen das Latinum.

Latein als erste Fremdsprache bildet u.a. eine hervorragende Basis für das Erlernen moderner Fremdsprachen. Das frühe Einsetzen der zweiten Fremdsprache in der Klassenstufe 6 und der dritten Fremdsprache in der Klassenstufe 8 erleichtern den Erwerb dieser und evtl. weiterer Fremdsprachen. So zeigt sich zum Beispiel, dass SchülerInnen mit dieser Sprachenfolge beim Übergang in die Oberstufe des Gymnasiums Englischkenntnisse besitzen, die denen der Ausbildung mit Englisch als erster Fremdsprache entsprechen.

Selbstverständlich können sowohl Latein als auch Englisch, Französisch oder Griechisch, je nach Wahl der SchülerInnen, als Leistungs- bzw. Grundfach bis zum Abitur fortgeführt werden.

Als moderne Ergänzung zu Latein werden regelmäßig Italienisch und Spanisch im Rahmen von freiwilligen Arbeitsgemeinschaften angeboten.

Ab Klassenstufe 9 gibt es zwei bilinguale Angebote: "British and American History" in Klasse 9 und "Science" in KLasse 10, die wir als zusätzliche Arbeitsgemeinschaften mit zwei Wochenstunden anbieten; wir wollen unsere SchülerInnen sowohl im gesellschaftskundlichen wie im naturwissenschaftlichen Bereich  darauf vorbereiten, Sachinformationen in der Fremdsprache zu verstehen und zu kommunizieren. Damit bereiten wir den Weg vor für unser verbreitertes bilinguales Angebot in der Oberstufe. Es eröffnet unseren SchülerInnen die Möglichkeit, zusätzlich zum deutschen Abitur eine weltweit zentral organisierte Abiturprüfung, das hoch renommierte und weltweit anerkannte „International Baccalaureate“ abzulegen. Im Jahr 2009 erreichten wir den Vollausbau dieses "Internationalen Schwerpunktes" und freuten uns  mit den SchülerInnen, denen dieser Doppelabschluss sehr gut gelang.

Im Rahmen unserer Austauschprogramme mit Okemos/Michigan und Sarreguemines/Frankreich finden unsere SchülerInnen immer wieder Gelegenheit, ihre in der Schule erworbenen Fremdsprachenkenntnisse „im richtigen Leben“ anzuwenden und zu überprüfen. Regelmäßig nehmen unsere SchülerInnen mit beachtlichen Erfolgen an Wettbewerben in den alten und den neuen Fremdsprachen teil.

 

2. Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik 

In den naturwissenschaftlichen Fächern, Mathematik und Informatik werden an allen Gymnasien in Rheinland-Pfalz die gleichen Inhalte vermittelt.

In der gymnasialen Oberstufe werden am Theodor-Heuss-Gymnasium Mathematik und alle Naturwissenschaften entsprechend der Wahl der SchülerInnen als Leistungsfächer und als Grundfächer angeboten. 

SchülerInnen aller Jahrgangsstufen des Theodor-Heuss-Gymnasiums nehmen regelmäßig mit beeindruckendem Erfolg an Wettbewerben in Mathematik und den Naturwissenschaften teil. Insbesondere in der Mittelstufe interessieren sich unsere SchülerInnen für die AGs in den Naturwissenschaften, begeistern sich für Experimente am „Tag der Chemie“ und beteiligen sich an außerschulischen Angeboten wie „explore“ oder „H2O & Co“.

Für jüngere SchülerInnen der Orientierungsstufe bieten wir eine Einführung in die Bedienung eines Computers an (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Nutzung des Internets), OberstufenschülerInnen können Informatik als Grundkurs belegen. Alle SchülerInnen haben Zugang zu unserem Computerraum in Selbstverwaltung.

Unsere neu gestalteten Fachräume für die Naturwissenschaften und die zwei Computerlabore bieten hervorragende Arbeitsmöglichkeiten.

 

3. Musischer Schwerpunkt - künstlerische Aktivitäten

Musik: Das Theodor-Heuss-Gymnasium ist eines von sieben Gymnasien in Rheinland-Pfalz mit einem erweiterten Unterrichtsangebot im Fach Musik: in der 5. Klasse werden statt der sonst üblichen zwei Stunden drei Musikstunden erteilt. Ab dem Schuljahr 2016/17 können SchülerInnen der Orientierungsstufe in der Streicherklasse ein Streichinstrument erlernen. In der Oberstufe werden jährlich sowohl Leistungs- wie auch Grundkurse in Musik angeboten. 

Von der fünften bis zur 13. Jahrgangsstufe besteht die Möglichkeit weiterer musikalischer Förderung im Rahmen unserer verschiedenen Ensembles:

Im Vororchester

Im Symphonieorchester

Im Blasorchester

In unserem Chor

In unserem Vokalensemble

Bei einer Musicalproduktion

Außerdem kann im Rahmen von Instrumentalunterricht ein Orchesterinstrument erlernt werden (Leihinstrumente stehen zur Verfügung).

Jährlich qualifiziert sich eine große Anzahl von SchülerInnen des Theodor-Heuss-Gymnasiums im Wettbewerb „Jugend musiziert“ und nicht wenige erreichen die vorderen Plätze auf Landes- wie auf Bundesebene.

Bildende Kunst: Die hohe Akzeptanz, die das Fach Bildende Kunst bei unseren SchülerInnen findet, zeigt sich bei der Fächerwahl in der Oberstufe: seit Jahren bieten wir regelmäßig einen Leistungskurs in BK an; aber auch im AG-Bereich ist die Bildende Kunst aktiv im Rahmen von Bühnenbild/ Kostüm-AGs zur Unterstützung unserer Theaterarbeit und in fächerübergreifenden Aktivitäten mit Musik.

Theater: Eine kreative, sehr lebendige Theaterarbeit rundet das musische Profil ab. Regelmäßig finden spannende Aufführungen statt.

 

4. Pädagogische Programme

Integrationsfahrt zu Beginn der 5. Klasse

Methodentraining in der Orientierungsstufe, Mittelstufe, Oberstufe

Drogenpräventionsseminare

Rhetorikseminare

Rechtskundeseminare

Betriebspraktikum in Jahrgangsstufe 11

Route Spirituelle/ Religions-AG

Gruppen: