2. Platz beim Siemens Schülerwettbewerb (Bundesebene)

DruckversionSend by email

Siemens Schülerwettbewerb 2011Der zweite Platz des diesjährigen Finale des  Bundesentscheides des Siemens Schülerwettbewerbs ging an Claudia Fischer aus Neustadt und Victor Brosius und Nina Neser vom Theodor-Heuss-Gymnasium in Ludwigshafen für ihr Projekt Leindotter im Tank?. Das Team entwickelte in ihrer Arbeit eine Alternative zu aus Rapsöl gewonnenem Biokraftstoff. (Preisgeld: 15.000 Euro, die für Studienzwecke der Schüler einzusetzen sind und 1.500 Euro für den Fachbereich Chemie des THG). Herzlichen Glückwunsch für ihre hervorragende Arbeit! 

Bildquelle: Siemens Stiftung, Film der Siemens Stiftung zum Wettbewerb 2011

- Pressemeldung -