1. MSS-Leiter (Leiter der gymnasialen Oberstufe)

DruckversionSend by email

Mein Name ist Klaus Nenninger. Als verantwortlicher MSS-Leiter und Ansprechpartner für Schüler/Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte in allen MSS-Fragen möchte ich zu diesem Bereich einige Informationen geben:

Die Mainzer Studienstufe baut auf der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Sekundarstufe I auf und vertieft und erweitert diese mit dem Ziel, Schülerinnen und Schüler zur allgemeinen Hochschulreife zu führen. Der Unterricht erfolgt in einem Kurssystem mit Folgekursen, so dass die Ende der 10. Klasse getroffene Fächerwahl in der Regel bis zur Abiturprüfung verpflichtend ist.

Meine Aufgaben beginnen nun damit, die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen und ihre Eltern ausführlich über die Regelungen in der Oberstufe zu informieren, individuell zu beraten und nach der Fächerwahl vor den Osterferien und der Prüfung der Gültigkeit der Wahl ein Kurssystem zu erstellen, das möglichst alle Schülerwünsche berücksichtigt, aber auch einen Stundenplan erlaubt, der mit wenig freien Zwischenstunden und einem Minimum an Nachmittagsunterricht auskommt. Der Oberstufenplan muss dann mit dem Plan der übrigen Stufen in einer für alle Beteiligten sinnvollen Form zusammengeführt werden. Bei der Erstellung des Gesamtstundenplans arbeite ich mit Herrn Dr. Größlein zusammen.

Das Kurssystem wird von mir dann in allen 3 Jahrgangsstufen der MSS organisatorisch betreut. Dazu gehört neben der Erstellung des Terminplanes für die MSS auch die Durchführung von Belegungsänderungen, die konfliktfreie Terminierung von Kursarbeiten, die Notenerfassung mit Zeugnisdruck und die Organisation der Abiturprüfung mit allen entsprechenden Informationen sowie die Betreuung des Punktekreditsystems zur Feststellung der Gesamtqualifikation am Ende der Schullaufbahn.

Obwohl die Leitung der Oberstufe sehr viel Verwaltungsarbeit mit Computereinsatz erfordert, stehen die Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt, für die eine umfassende Betreuung und eine ständige persönliche Beratung auch in Zusammenarbeit mit den Stammkursleitungen angeboten wird.

nenningeratthg-lu [dot] de

 

Gruppen: